Ein Äktschn – Konzert zum Tanzen und Träumen

 

Tante Hilde macht Musik für jedes Kind mit Ohren. Tante Hilde ist `ne Wilde, die auf karierte Socken steht. Hilde fährt im Fahrstuhl auf den Himalaya, denn sie trifft all ihre Freunde da. Dann reist sie weiter bis rauf zum Mond, weil dort oben das Mondkalb wohnt. Und Achtung, nicht vergessen, Mondkälber sind furchtbar verfressen! Hilde zaubert für Anfänger und flunkert für Fortgeschrittene. Sie führt Monster spazieren und züchtet Ohrwürmer in ihrem Blumenkasten auf der Fensterbank. Wer`s glaubt, darf mitsingen. Hitverdächtiges für Kinder ab 4 und Große bis 100.

Die ‚Musikabteilung‘ der theaterwerkstatt präsentiert ein theatrales Kinderkonzert zum Zuhören und Mitmachen.

 

Sonntag 03. Dezember 11:00 Uhr

Samstag 16. Dezember 15:00 Uhr

Gruppenvorstellungen  Mi 13./ Do 14./ Fr 15. um 11 Uhr (nach Voranmeldung im Theater)

 

Regine Sengebusch, Idee und Text

Szilvia Csaranko, Musikalische Leitung

Heino Sellhorn, musikalische Mitarbeit

 

Dieses Projekt wird gefördert durch die Niedersächsische Lotto- Sport- Stiftung, vielen Dank!

Repertoire

Als mein Vater ein Busch wurde…

Nach dem gleichnamigen Buch von Joke van Leeuwen
Mehr

Die Grasharfe

frei nach Truman Capote
Mehr

Die Muse schweigt

Ein work in progress Projekt.
Mehr

Engel, Schaf und Nashorn

eine Art Weihnachtsgeschichte von Chris Winter Eigentlich hat Putt, der kleine Engel, Wichtigeres zu tun, als sich um ein humpelndes, […]
Mehr

Fukushima mon amour

in Kooperation mit dem Butoh Centrum MAMU Göttingen
Mehr

Heimat ist ein Verb

Von und mit: Elke Cybulski, Danielle Ana Füglistaller, Natalie Aurora Speer, Sabine Trötschel
Mehr

immer höher

frei nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Norman Junge
Mehr

Um Himmels Willen, Ikarus!

von Benedikt Neustein, Claus Overkamp, Christian Schidlowsky
Mehr

Wunderkrebs

von Pieter Tiddens
Mehr